"Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später." (Wilhelm Busch)
Wolfgang Brinkmann Olympiasieger im Mannschafts-Springreiten unterstützt die KSB-Kampagne „#TreuBLEIBEN“

Einsatzbereiche

Interessenvertretung im Sport braucht Einsatz in vielen Bereichen

Sport im Kreis Herford für alle Menschen sicht- und erlebbar zu machen, ist übergeordnetes Ziel des KSB Herford. Doch welche Ziele will der KSB Herford im Einzelnen erreichen? Und welche vielfältigen Einsatzbereiche ergeben sich daraus?

  • Die Handlungsspielräume der Sportvereine im Kreis Herford bewahren und vergrößern
  • Die personellen, finanziellen, materiellen und organisatorischen Rahmenbedingungen sichern und verbessern
  • Sportvereine in ihrer Organisationsentwicklung unterstützen
  • Sport und Weiterbildung mitgestalten
  • Hilfen geben und Partner sein für alle sporttreibenden Menschen
  • Einen Beitrag leisten zur ganzheitlichen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
  • Die lebenslange Freude an der Bewegung fördern

Um diese Ziele zu erreichen, stellt sich der KSB Herford folgenden Aufgaben:

  • Erkennen, Bewerten, Begleiten und Gestalten aller Entwicklungen des Sports im Kreis Herford
  • Wirksames Vertreten des Sports in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens
  • Steigern des Einflusses auf Entscheidungen im sportpolitischen Bereich
  • Offensives Auseinandersetzen mit Partner:innen und Sportkritiker:innen
  • Entwickeln und Sicherstellen von Qualifizierungsangeboten
  • Anbieten von Serviceleistungen
  • Heranführen der Bevölkerung an den Sport
     

Das Organigramm des KSB Herford finden Sie hier.

Dies sind die Leistungen des KSB Herford für Sie:

  • Interessenvertretung des organisierten Sports gegenüber Politik und Gesellschaft
  • Beratung und Unterstützung der Sportvereine, örtlichen Sportverbände, Politik und öffentlichen Verwaltung
  • Analyse von Entwicklungen und Trends in Sport und Gesellschaft sowie Ermittlung der unterschiedlichen Bedarfe
  • Entwicklung und Durchführung von Qualifizierungsangeboten
  • Durchführen von Projekten und Modellen
  • Koordinierung und Schaffung von Netzwerken
  • Information, Kommunikation und Meinungsbildung
  • Beratung und Vermittelung von Know-how
  • Dienst- und Serviceleistungen für die Gesellschaft
  • Durchführen von Kampagnen, Aktionen und Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung für den Sport

...mit Hilfe ehrenamtlicher, freiberuflicher und hauptberuflicher Mitarbeitenden
...in Kooperation mit den Sportvereinen im Kreis Herford
...in Zusammenarbeit mit Dienstleistungs- und Wirtschaftsunternehmen
...in Verbindung mit gesellschaftlichen Gruppen und Einzelpersonen

 

Dies ist ein kleiner Überblick über die konkreten Arbeitsfelder des KSB Herford:

  • Sportentwicklung
  • Deutsches Sportabzeichen
  • Sport für alle
  • Vereinsentwicklung
  • Mitarbeitenden-Entwicklung, -Bildung und -Weiterbildung
  • Internationale Sportbeziehungen und grenzübergreifende Kontakte
  • Sportstättenentwicklung
  • Jugendarbeit, Kinder- und Jugendhilfe
  • Kindertagesstätte
  • Schule
  • Inklusion
  • Gesundheit, Prävention und Rehabilitation
  • Umwelt
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Information
     

Umsetzung der Landesprogramme

  • NRW bewegt seine KINDER!
  • Bewegt ÄLTER werden in NRW!
  • Bewegt GESUND bleiben in NRW!
  • Integration durch Sport
  • 1000 x 1000 - Anerkennung für den Sportverein
  • Moderne Sportstätte 2022
  • Zeig Dein Profil
  • Schweigen schützt die Falschen - Sport & sexualisierte Gewalt

Mit folgenden Netwerkpartner:innen arbeitet der KSB Herford zusammen und sorgt dafür, dass immer mehr Menschen von einem gelungenen und förderlichen Sportangebot im Kreis Herford profitieren:

  • Gemeinnützige Organisationen
  • Kommunales Integrationszentrum (KI) Herford
  • Gesundheitskonferenz Kreis Herford
  • Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford (IWKH)
  • Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen
  • Wirtschaftsunternehmen
  • Interessenvertretungen
  • Privatwirtschaftliche Sportanbieter
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Einzelpersonen