"Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später." (Wilhelm Busch)
"Je schwieriger ein Sieg, desto größer die Freude am Gewinnen." (Pelé)

Corona-Update vom 29.04.2022

Seit dem 29. April 2022 gilt eine neue Coronaschutzverordnung. Sie basiert auf einer hohen Eigenverantwortlichkeit:

  • Eigenverantwortlichkeit übernehmen: sich selbst und andere möglichst keiner unangemessener Infektionsgefahr aussetzen!
  • AHA – Regeln beachten (Abstand/Hygieneregeln/Maske/Lüften)!
  • Hygienekonzepte aufrecht halten und Hausrecht nutzen: die bewährten Regelungen für Sporträume und Veranstaltungen möglichst beibehalten! (LSB NRW)

Siehe hierzu auch: CoronaSCHV § 2 (3): „Die Festlegung zusätzlicher verbindlicher Hygienemaßnahmen, Zugangsregelungen und ähnlicher Schutzmaßnahmen, zum Beispiel Maskenpflicht, kann im Rahmen des Hausrechts und der Veranstalterverantwortung erfolgen“ (LSB NRW)

Zur Verordnung: Coronaschutzverordnung vom 29.04.2022