"Teilnehmen ist wichtiger als siegen." (Pierre Baron de Coubertin)
"Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später." (Wilhelm Busch)
"Je schwieriger ein Sieg, desto größer die Freude am Gewinnen." (Pelé)

Ordentliche Mitgliederversammlung 2020

Das KSB-Team ist überglücklich, dass die ursprünglich für den 27. März 2020 angesetzte Ordentliche Mitgliederversammlung am 9. Oktober 2020 durchgeführt werden konnte. Der KSB Herford hat weder Kosten noch Mühen gescheut, um die Gesundheit aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu gewährleisten.
Der KSB Herford möchte die Gelegenheit nutzen, um sich bei allen Delegierten für ihre Disziplin und Rücksichtnahme zu bedanken. Die Mindestabstände und die Maskenpflicht wurden vorbildlich eingehalten - das mit dem Gesundheitsamt abgestimmte Hygienekonzept hat funktioniert.
Inhaltlich war der Abend geprägt von großen Emotionen. Für den am 6. Juni 2019 verstorbenen langjährigen Sportabzeichen-Beauftragten Wilfried Görbig wurde eine Schweigeminute abgehalten. Wilfried Görbig hat sich jahrzehntelang für den Sport im Kreis Herford eingesetzt und wurde 2011 mit der Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Der KSB Herford wird Wilfried Görbig als großartigen Sportsmann in Erinnerung behalten.
Präsident Dieter Steffen, ein Jahrzehnt im Amt, stellte sich nicht zur Wiederwahl und wurde unter langanhaltenden stehenden Ovationen verabschiedet. Er steht dem Kreissportbund Herford fortan als Ehrenpräsident mit Rat und Tat zur Verfügung. Die 89 Delegierten wählten daraufhin einstimmig den bisherigen Vize-Präsidenten Ulf Dreier zum neuen Präsidenten, der betonte, die erfolgreiche Arbeit des Präsidiums fortsetzen zu wollen. Auch Schatzmeister Wolfgang Flüshöh stellte sich nicht zur Wiederwahl. Über 30 Jahre lang übte der frühere Zweitligaspieler des SC Herford dieses Amt aus. Seine Nachfolge tritt Laura Aussieker an.